Horoskop Woche 12 (18. bis 24. März)

In der neuen Woche beginnt ganz offiziell der Frühling. Von Mittwoch auf Donnerstag wechselt die Sonne ins Tierkreiszeichen des Widders. Damit startet das astrologische Jahr von vorn. Alles erwacht aus dem Winterschlaf und bei vielen kommen Frühlingsgefühle auf. Der Vollmond in der Waage verstärkt diese Tendenzen noch, da dieses Luftzeichen ja das Sternzeichen der Liebe ist.

Am Donnerstag sorgt ein Venus-Mars-Quadrat für einige Unruhe, denn dieser Aspekt steht für den Kampf der Geschlechter. Da darf man sich nicht wundern, wenn Ärger in der Luft liegt. Dafür sorgt ein Venus-Jupiter-Sextil für Glück in der Liebe. Das bedeutet, dass auf die Streitigkeiten eine erotische Versöhnung folgen kann! Außerdem sorgt dieser Aspekt dafür, dass wir frischen Wind ins Liebesleben bringen können!

Eine weitere Konstellation sollte in dieser Woche nicht unerwähnt bleiben. Ein Mars-Pluto-Trigon hat einen ausgesprochen positiven Einfluss auf unsere Pläne und Vorhaben. Da der kämpferische Mars im praktisch veranlagten Stier steht, sind die Chancen gut, dass wir unsere Ziele wie vorgesehen erreichen!